Über EVO

Training

Clubs

en
Probetraining sichernJetzt Mitglied werden
Back
Lifestyle17. August 2021

So erreichst du deine Fitness Ziele mit Sicherheit!

Ein gesunder Lebensstil ist ein Marathon, kein Sprint. Um eine langfristige Fitness aufzubauen, bedarf es Routinen und Durchhaltevermögen. Das ist besonders am Anfang nicht immer einfach. Wenn du damit startest, dich gesünder zu ernähren, mehr Sport zu treiben, einen healthy Lifestyle zu leben, bist du voller Elan und Motivation! Du siehst erste Ergebnisse und hast Lust, weiter an dir zu arbeiten. Aber irgendwann kommst du an den Punkt, an dem es nicht mehr so einfach ist, weitere Fortschritte zu machen oder aber eine Krankheit, Urlaub oder eine stressige Zeit werfen dich aus deinem Rhythmus. Und plötzlich hast du das Gefühl, du fängst von Neuem an.

Wie geht es dann weiter?

Jetzt entscheidet sich, wie sehr du wirklich an dir arbeiten möchtest. Wenn du bereits ein paar gut funktionierende Routinen entwickelt hast, wird es dir leichter fallen, dranzubleiben, auch wenn die Motivation mal nicht bei 100 Prozent liegt.

Wir geben dir heute ein paar Tipps, wie du einen guten Einstieg in deinen Trainingsalltag findest und langfristig dranbleibst!

  1. Setze dir SMARTE Ziele.
    Setze dir Ziele, die realistisch und erreichbar sind, die einen fixen Zeitpunkt zur Erreichung enthalten, klar formuliert sind und deren Erfolg du ganz einfach nachvollziehen kannst.
  2. Step by Step
    Versuche nicht alles auf einmal zu ändern. Natürlich bist du motiviert, aber wenn dein gesunder Lebenswandel in Stress ausartet, hast du nichts gewonnen.
  3. Der richtige Rhythmus
    Auch wenn du gern jeden Tag trainieren und so schnell wie möglich deine Ziele erreichen möchtest, solltest du deinen richtigen Rhythmus finden. Halte dir für den Anfang 2-3 feste Tage für dein Training frei.
  4. Positiv denken
    Speichere dir das gute Gefühl nach dem Workout ab. Du hast etwas erreicht, du fühlst dich fit. Wenn du mal einen Tag hast, an dem deine Motivation nicht so groß ist, rufe dir dieses Gefühl ins Gedächtnis.
  5. Gönne dir Auszeiten
    Sei nicht zu hart zu dir. Niemand ist perfekt. Du darfst dir auch mal eine Auszeit gönnen. Aber versuche diese in deinen Rhythmus zu integrieren.

Eine neue Gewohnheit zu entwickeln und beizubehalten dauert in der Regel 60 Tage. Wenn es dir also manchmal schwerfällt, in deinem Rhythmus zu bleiben oder deine Motivation zu finden, ist das völlig normal. Wenn du wirklich gar keine Lust hast oder müde bist, versuche zumindest ein wenig Bewegung in deinen Alltag zu integrieren. Gehe 20 Minuten spazieren oder mache ein bisschen Stretching. Behalte deine Routine bei, denn sich ein bisschen bewegen ist besser als gar nicht. Signalisiere deinem Gehirn, dass du etwas Positives für dich tust und halte dir stets dein Ziel vor Augen.

Wir unterstützen dich gern dabei, deine Ziele noch besser zu erreichen! Sprich uns gern dazu an oder vereinbare ein kostenloses Probetraining!

Teilen
00
TAGE
08
STD
16
MIN
58
SEK

Nimm an unserem EVO Black Weekend Special teil! 3 Monate Mitgliedschaft bei EVO Fitness und wir schenken dir diesen Dezember als zusätzlichen Freimonat. Beeile dich, bevor es zu spät ist.

Sichere dir jetzt das Black Weekend Angebot!

Die EVO App

Der perfekte Trainingsbegleiter für dein Training bei EVO

Für iOS GeräteFür Android Geräte